Nächstes Treffen Dienstag, 21.7.2020, 19.30 Uhr, Marienstr 5, Immekeppel


Die Suche nach dem Glück

„Es gibt kein Glück, es sei denn du bist tot!“ so lautet die Antwort von Farfarello auf die Frage eines Geschäftsmannes, wie er denn das Glück finden könne, in diesen Zeiten.

"Aber vielleicht gibt es ja doch einen Weg, du verkaufst mir deine Seele…“ Der italienische Lyriker Giacomo Leopardi hat sich diesen Dialog im 18. Jahrhundert ausgedacht. 

Er schreibt: „Wer den Mut hat zu lachen, ist der Herr der Welt – ganz ähnlich wie der, der zu sterben bereit ist.“ Mit anderen Worten:

Das Streben nach Glück ist garantiert eine Sackgasse, aber wenn man dieses Streben aufgibt, könnte man im Leben ein paar tolle und verrückte Momente haben.

Die Band „Trio farfarello“ bekennt sich zu Leopardis Philosophie. "Glück ist nichts anderes als Zufriedenheit mit dem eigenen Sein.“

Ausstellung

Vergangene Veranstaltungen

Nachlese

Bürgermeister Jörg Weigt zeigte sich am 24.6.16 gut gelaunt im Overather Rathaus: "Die Ausstellung war ein voller Erfolg. Die Leute kamen ins Rathaus um die Kunst zu sehen..."

Nach Absprache mit allen ausstellenden Künstlern und dem Bürgermeisteramt der Stadt Overath verlängert sich die Ausstellung nun bis zum Freitag, 24. Juni 2016 im Rathaus Overath

Kataloge

Veranstaltungen am 6.5.15 in der RheinBerg Galerie Bergisch Gladbach

(alle Fotos copyright CF)

Lesung Günther Paffrath, 5.5.15

Klavierschule Alexandra Felder, 5.5.15

Impressionen

Konto Nr. der Gruppe Neun e.V.:

VR Bank eG

IBAN: DE29 3706 2600 0403 5420 16

BIC: GENODED1PAF